Askoll eS₁ – der Einsitzer-Elektroroller

45 km/h max. Geschwindigkeit

50 km Reichweite

ergonomische Körperhaltung

kleiner Wendekreis

entnehmbare Akkus

3 Fahrmodi

Beschreibung

Entdecken Sie den gesamten Komfort der Motorroller von Askoll Tag für Tag, Detail für Detail. Die drei Fahrmodi können beliebig festgelegt werden: der Modus ECO sorgt für eine langzeitige Akku-Autonomie, der Modus NORMAL ist für die Mobilität in der Stadt perfekt, POWER eignet sich hingegen für Fahrbahnen mit häufigen Steigungen und Gefällen. Der Bordcomputer gibt dabei jederzeit Auskunft über den Ladezustand des Akkus, die Geschwindigkeit und die zurückgelegten Kilometer.

Die LED-Beleuchtung, das gut positionierte Akkugehäuse sowie die widerstandsfähige und dennoch leichte Zweiradtechnik ergänzen die Formen eines Motorrollers mit wendigem Charakter, der das Ergebnis der fortlaufenden Forschung von Askoll ist.

Haben Sie schon Interesse? Oder Fragen?

Kontakt
Händler

Fahrmodi und
Nachhaltigkeit

Modus ECO: die Geschwindigkeit ist etwas reduziert, aber der Akku hält viel länger
Modus NORMAL: für den Stadtverkehr
Modus POWER: die gesamte Motorleistung wird genutzt. Ideal in Städten mit vielen Steigungen

Der bürstenlose Elektromotor des eS₁ – entwickelt und gebaut von Askoll in Italien – leistet 1.500 Watt, welche per Riemenantrieb an das Hinterrad übertragen werden. Dank der effizienten Bauweise und den hervorragenden Eigenschaften schont der Elektroroller nicht nur die Umwelt, sondern vor allem auch den Geldbeutel.

Optional ist ein zweiter, zusätzlicher Akku erhältlich, welcher die Reichweite um weitere 50 km auf insgesamt 100 km erhöht.

Highlights

  • Geringer Instandhaltungsaufwand – weit weniger als bei einem herkömmlichen Moped bzw. Motorroller
  • Brushless-Motor mit hohem Energiewirkungsgrad – entwickelt und hergestellt in Italien
  • Entnehmbare Li-Ion-Akkus von Panasonic made in Italy – aufladbar an jeder Steckdose und ohne Memory-Effekt
  • Bordcomputer mit Anzeige von Ladezustand, Geschwindigkeit und Reststrecke
  • Geringe Versicherungs- und Betriebskosten
  • Ideal für mittlere Entfernungen – perfekt für alle, die mehr als 5 km pro Tag fahren

  • Große Räder mit Dual-Compound-Technologie – weiche Seitenstollen und härtere Laufflächenmitte für eine höhere Stabilität, auch in Kurven

  • Längere Strecken als mit einem normalen Elektroroller möglich
  • Motor, Akku, Steuerung und Design – 100 % made in Italy
  • Entnehmbares Ladegerät

6 verschiedene Farbvarianten

Zubehör

Top Case 37 l im Askoll-Design
Top Case 30 l im Askoll-Design
Frontfach abschließbar
Windschutz aus stoßfestem PMMA
Mini U-Schloss aus Zementstahl
Fahrradschloss Tresorflex
Thermodecke Beinschutz
Korb hinten aus Kunststoff
zusätzlicher Akku (+ 50 km)

Technische Merkmale

ANTRIEB 
Motor:Bürstenloser Askoll-Motor mit Permanentmagnettechnologie
Leistung:1500 Watt
Max. Geschwindigkeit.:45 km/h (mit EWG-Betriebserlaubnis)
Max. Drehmoment:100 Nm am Rad
Energierückgewinnung:Ja
Getriebe:Riemenscheibe und Zahnriemen
ENTNEHMBARER AKKU 
Typ:Lithium-Ionen
Kapazität:1045 Wh (pro Akku)
Spannung - Amperestärke:54 V – 19,4 Ah
Gewicht:8,0 kg
Ladedauer:3 Std. pro 1 kWh
Ladezyklen:Min. 800 mit 80 % Restkapazität
Autonomie:50 km im ECO Modus (mit 1 Akku)
100 km im ECO Modus (mit 2 Akkus)
ANZEIGEINSTRUMENTE 
Typ: Analog – digital (elektronisch)
RAHMEN 
Material:Stahlrohrrahmen
Konfiguration:Unisex
AUFHÄNGUNG 
Vorne: Hydraulische Teleskopgabel
Hinten: Hydraulischer Dämpfer
BREMSEN 
Vorne: Hydraulische Scheibenbremse Ø 190 mm
Hinten: Trommelbremse Ø 140 mm
REIFEN 
Vorne: 80 / 80 ­ 16
Hinten: 90 / 80 ­ 16
BELEUCHTUNG 
Vordere Beleuchtung: Halogen
Hintere Beleuchtung: LED
Blinker: LED
MASSE UND GEWICHT 
Radstand: 1245 mm
Sitzhöhe: 760 mm
Gesamtgewicht: 78 kg

Preis

€ 2.690,-

inkl. MwSt.

Lieferumfang: Askoll eS₁, 1 Akku, 1 Ladegerät, 2 Schlüssel

Startseite
Händler
Kontakt